Flüchtlingsunterkünfte in Mengede (Teil 3)

Ein etwas anderer Montagabend im Stadtbezirk MengedeFlüchtlinge - 3 -Willkommenskultur 2

Der kommende Montag, 30.3., wird kein gewöhnlicher im Mengeder Zentrum werden. Der Mengeder Marktplatz wird in den Abendstunden leider Schauplatz der wöchentlichen Veranstaltungen der Partei „Die Rechte“ sein, die unter dem Deckmantel einer Bürgerinitiative zu einer „Mahnwache gegen die Asylheime“ aufruft.Schon seit geraumer Zeit sind die Neonazis der Stadt jeden Montagabend unterwegs, um gegen Asylbewerber Stimmung zu machen. Nun wird der Ort ihrer Kundgebung Mengede sein, wo die Ewiggestrigen sich erhoffen, mit der Unterstützung einiger Anwohner gegen die geplanten Asylunterkünfte mobil zu machen. Ohne Gegenwehr der Mengeder wird dies jedoch nicht passieren, denn es ist für 19:00 Uhr eine Gegendemonstration aus der Zivilbevölkerung angemeldet worden. Unter dem Motto:

Tolerantes Mengede – Für eine gute Willkommenskultur in unserem Stadtbezirk

wollen Mengeder Bürgerinnen und Bürger ihren Stadtbezirk positionieren, wie sie ihn täglich erleben: tolerant und weltoffen! 

Flüchtlinge - 3 -Willkommenskultur 2

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: