Pfingstsonntag: Europaweites Treffen der bosnischen Gemeinde im Mengeder Volksgarten

Bosnischer Familientag am Pfingstsonntag im Mengeder Volksgarten

Im letzten Jahr gab es die Premiere, und Mengede hatte einen derartigen Ansturm von Gästen noch nicht erlebt. Das Interesse am bosnischen Familientag hatte die Veranstalter kalt erwischt. Vor allem die gute Verkehrsanbindung – der Veranstaltungsort ist für die Teilnehmer aus allen Bundesländern und dem nahen Ausland gleichermaßen gut zu erreichen – hatte unerwartet großes Interesse geweckt und zu einem wahren Ansturm auf den Mengeder Volksgarten geführt.

Alle Zufahrtsstraßen waren am frühen Nachmittag zugeparkt, die TeilnehmerInnen mussten lange Anmarschwege in Kauf nehmen. Allerdings beeinträchtigte dies keineswegs die fröhliche und ausgelassene, friedliche  Stimmung im Volksgartengelände: Ein echter Familientag eben.

In diesem Jahr sind die Veranstalter auf den Ansturm vorbereitet.  Ab 12.00 werden die Zufahrtsstraßen zum Volksgarten gesperrt. Für die Besucher wird ein kostenloser Shuttle-Service eingerichtet.

Das Programm beginnt um 10.30 Uhr mit einem Fußballturnier. Ab 13.00 gibt es Live-Musik, Tanz- und Folklore-Aufführungen. Dazu gibt es ein reichhaltiges kulinarisches Angebot.

Es wird sich lohnen, am Pfingstsonntag im Laufe des Tages mal einen Spaziergang zum Mengeder Volksgarten zu unternehmen.

PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: