Jugendbuch Empfehlung

| Keine Kommentare

Krystyna Kuhn, Monday Club – Das erste OpferLiteraturnobelpreisbuch M. Lars

Jugendbuch ab 14

Die sechzehnjährige Faye leidet unter einer seltenen Schlafkrankheit und es fällt ihr schwer Fantasie und Realität zu unterscheiden.

Early bird Monday ClubAls dann noch ihre beste Freundin Amy bei einem Autounfall stirbt, alle in ihrem Ort Geheimnisse vor ihr haben und sogar ihr Freund Josh ihr etwas verheimlicht, weiß sie nicht mehr was sie glauben soll. Was hat das mit dem Monday Club zu tun? Auch die verrückte Missy Austen weiß mehr als es scheint.
Kann ein Mensch zwei mal sterben?

Das Buch hat mich gefesselt. Man liest und liest und kann es einfach nicht zur Seite tun. Der Mystery-Thriller lässt sich fantastisch lesen und ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Wenn man am Ende ist, kann man es kaum abwarten, wie es jetzt endlich weiter geht. Vor allem mit Faye und Josh. Die Story bringt dich zum Schmunzeln aber auch zum Weinen.
Ich kann jedem nur ans Herz legen, das Buch zu lesen.

Early-birdsEarly-birds  Early-birdsEarly-birdsEarly-birds

 

Rezensiert von Early Bird Claudia (14)

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: