4. Oldtimer-Treffen im Park Schloss Westhusen

„Dortmund Classic Days“Dortmund Classic Days 2015

Die Messe „Dortmund Classic Days“ ist ein Oldtimer-Treffen für Autos, Motorräder und alles, was sonst noch Räder hat, bis zum Baujahr 1983.
Sie fand in diesem Jahr als 4. Oldtimer-Treffen am 8. + 9. August im Park des Schloss Westhusen statt.

Erneut drehte sich an diesen beiden Tagen alles um ein Hobby, bei dem es darum ging, alte Fahrzeuge – teilweise im Status von Kulturschätzen – zu präsentieren. classik - day 10 P1020643    classik day 4 P1020642

Zahlreiche Aussteller nahmen auch in diesem Jahr an der Präsentation ihrer klassischen Fahrzeuge und Restaurierungen aus den Bereichen PKW und Motorräder teil.Darüber hinaus bot eine Händlermeile jede Menge Ersatzteile und Zubehör zum Kauf an. classik-day 11 P1020668

Ein Showprogramm sowie eine Ausfahrt mit Siegerehrung und Pokalverleihung bildete am Sonntag den Abschluss der Messe.classik-day 9 P1020682

Der Veranstalter – Egon Walla – äußerte sich sehr zufrieden über den Verlauf, auch der Wettergott  hat in diesem Jahr mitgespielt.

classik-day 8 P1020674

Walla gilt als anerkannter Fachmann. Als  Seitenwagenrennfahrer auf Gras-, Sand- und Speedwaybahnen war er in Deutschland und Europa einer der Erfolgreichsten, er ist, das kann man ohne Übertreiung sagen, jemand, der Motorradrennsport-Geschichte geschrieben hat. classik-day 3 P1020671
classik-day 7 P1020667

Aber er hatte auch noch eine zweite Karriere: Als einziger Stuntfahrer absolvierte er waghalsige Sprünge mit einem Renntrike über Autos und andere Hindernisse, wie z. B. die lebensgefährlichen Feuerstunts bei einer Hitze von über 1000 Grad Celsius.

Hinweis: Fotos: Peter Kaufhold. Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken

 

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: