Jugendarbeit im Stadtbezirk – Das HoT

HoT, das Jugendzentrum am Mengeder BurgringJugendarbeit HOT
stellt sich vor

Seit nunmehr fast 50 Jahren besteht das Jugendzentrum HoT (= Haus der offenen Tür) am Burgring in Dortmund- Mengede. Es ist eine Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde St. Remigius.

Inhaltlich ausgerichtet ist die Arbeit im „HoT“ an den Kinder- und Jugendförderplänen des Landes Nordrhein Westfalen, der Stadt Dortmund sowie den pastoralen Leitlinien des Erzbistums Paderborn.

In unserer Einrichtung bieten wir auf diesen Grundlagen Kindern, Teens und Jugendlichen ohne Zugangsvoraussetzung oder Beschränkung in Bezug auf Religionszugehörigkeit oder Nationalität Raum und Räume, in denen Mitbestimmung, Vielfalt und Inklusion, Freizeitgestaltung, Selbstverwirklichung, gemeinsames (Er)leben sowie Partizipation möglich sind.

Seit vielen Jahren ist die Arbeit des Hauses sozialräumlich- und cliquenorientiert ausgerichtet. Das beinhaltet, den Hausbesuchern Raum und Räume zum Treffen, Gestalten, zum Ausleben und zum Ausprobieren von eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten anzubieten.

Die Konzeption ist freizeitpädagogisch und lebensweltorientiert ausgerichtet. Das Fundament der Arbeit ist die Treffpunkt- und Cliquenarbeit mit Kindern, Teens und Jugendlichen. Dazu gehört der offene Treff mit seinem Jugendcafe mit Kicker, Billard, und Spielen, dem offenen Kinderbereich mit täglich wechselnden und der Disco. Der größte Raum im Haus – der Saal – wird für viele verschieden Angebote genutzt. Dazu gehören u.a. Tanzkurse, Reha- Sport, Tischtennis und vieles mehr. Auch der Mengeder Schachverein hat hier ein zu Hause gefunden.

Zur weiteren Ausstattung des Hauses gehören das Musikstudio, der Kraftsport- und der Werkraum, Räume für die Pfadfinder sowie ein großes Außengelände mit Bühne.

Seit 15 Jahren besteht die Kinderküche, die von der Caritaskonferenz der Kirchengemeinde unterstützt wird. Ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen kocht einmal wöchentlich für Kinder ab dem Grundschulalter.

Zusätzlich bieten wir Jugendlichen unterstützende Hilfen zum Berufseinstieg in Form von Training bei Bewerbungsgesprächen und Hilfe bei Erstellung der Bewerbungsunterlagen.

In den Ferien können die Kinder Teens und Jugendlichen an einem abwechslungsreichen Programm teilnehmen. Das Ferienprogramm 2015, u.a. mit der Teilnahme am Mengeder Ferienspaß, haben wir gerade abgeschlossen. Aber schon jetzt haben wir weitere Veranstaltung für den Rest des Jahres geplant, dazu gehören der Jugendtag des Pastoralverbundes am 26.9.15 im HoT, die Erlebnisnacht, Herbstferienprogramm………

Durch viele gemeinsame Projekte ist die Einrichtung mit anderen Institutionen und Einrichtungen vernetzt.

Unsere offene Kinder- und Jugendarbeit enthält viele wichtige Bestandteile des sozialen Zusammenlebens der Gesellschaft. Durch Schaffung einer angenehmen Atmosphäre, den Umgang miteinander sowie Toleranz und Achtung dem anderen gegenüber bieten wir eine Bühne als Lernfeld für das tägliche Miteinander.
Das Team des HoT – Mengede
www.hot-mengede.net

Jugendarbeit HOT

PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: