Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

Möchten Sie Ihre Kenntnisse in der digitalen
Bildbearbeitung erweitern?

Dann sind Sie genau richtig bei dem Kurs, den das städtische Begegnungszentrum Mengede veranstaltet. Er vermittelt den Teilnehmer/innen in einer zehnteiligen Veranstaltungsreihe die Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung. Gearbeitet wird mit der Software GIMP.

GIMP (General Image Manipulation Program) ist ein kostenloses und freies pixelbasiertes Bildbearbeitungsprogramm. Gemessen an den bekanntesten kostenpflichtigen Programmen (wie z.B. Photoshop) bietet es einen beachtlichen Funktionsumfang.

Die Bearbeitungsfunktionen sind über Werkzeugleisten, Menüs und dauerhaft eingeblendete Dialogfenster zu erreichen. Diese enthalten sogenannte Filter für grafische Effekte, zudem Pinsel sowie Umwandlungs-, Auswahl-, Ebenen- und Maskierungsfunktionen.

Bildbearbeitung P1020977

Teilnehmer der „Schnupperrunde“

Teilnehmer, die in einer ersten Informationsveranstaltung „schnuppern“ konnten, kamen bereits auf den Geschmack nach Mehr.

Termine: jeden Freitag, ab dem 18.09.2015, um 10:00 Uhr im Begegnungszentrum, Bürenstraße 1 – Dauer jeweils 90 Minuten. Bitte eigene Notebooks mitbringen.
Der Teilnehmerbetrag liegt bei 39,00 €. Weitere Informationen unter Tel. 33 64 60.
PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: