8. Pflanzaktion im Mengeder Heimatwald

30 neue Baumpaten übernehmen Patenschaft

Am kommenden Samstag, dem 5. März 2016 beginnt um 10.00 Uhr auf dem Heimatwald-Gelände am Eckei die 8. Pflanzaktion.

Nachdem bei der letzten Pflanzaktion im November 2015 bereits 29 neue Bäume auf der Erweiterungsfläche des Mengeder Heimatwalds gepflanzt wurden, haben sich nun für die 8. Pflanzung nochmals 30 Baumpaten gefunden, die am kommenden Samstag mithelfen wollen, den Heimatwald weiter wachsen zu lassen.

Holzkünstler Jürgen Audehm nach getaner Arbeit mit Vereinsvorsitzenden Axel Kunstmann

Holzkünstler Jürgen Audehm nach getaner Arbeit mit Vereinsvorsitzenden Axel Kunstmann

Und das ist nicht alles!
Auch für die Pflanzaktion im Spätherbst dieses Jahres (12. November) gibt es bereits jetzt über 20 Anmeldungen, so dass nach dieser (9.) Pflanzung auch das Erweiterungsgelände voll sein wird. Darum kann der Verein schon jetzt keine weiteren Anfragen nach Baumpatenschaften annehmen.

Ob die Stadt der Interessengemeinschaft demnächst eine weitere Pflanzfläche zur Verfügung stellen kann, ist ungewiss. Als Vorsitzender der IG habe ich den Betrieb Stadtgrün jedoch schon jetzt auf den kommenden „Notstand“ hingewiesen.

Mit Stolz schaut der Heimatwald-Verein darum auf die geleistete Arbeit zurück und bedankt sich bei all seinen Baumpaten und der Sparkasse Dortmund sowie der Volksbank Dortmund Nordwest, die durch ihre Unterstützung diesen Riesenerfolg möglich gemacht haben: in nur 1 ½ Jahren werden so 82 neue Bäume auf der erweiterten Heimatwaldfläche stehen.DSC_0520

PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: