Buchempfehlung des Monats

Isabel Bogdan: Der Pfau

mario lars buecher_0

Marion Lars: Bücher

Wir sind in Schottland bei Lord und Lady McIntosh. Der Lord ist Altphilologe, die Lady Ingenieurin. Ihr Herrenhaus und die umliegenden Cottages sind voll rustikalem Charme, aber stark renovierungsbedürftig.

Da hat sich eine Gruppe Banker aus London angesagt – mit Köchin nebst Vorräten und einer Psychologin, die dem Teamgeist der Truppe auf die Sprünge helfen soll.

Bogdan

Das notwendige Geld für die wichtigsten Umgestaltungsvorhaben soll so in die klamme Kasse gespült werden. Allerdings: einer der halbwilden Pfauen auf dem Gelände dreht durch. Was soll der Lord bloß mit dem verrückten Tier machen?

Die pragmatische Lösung des Grundherrn zieht einen Rattenschwanz komisch-skurriler Ereignisse nach sich und ein spontaner Wintereinbruch sorgt ebenfalls dafür, dass das Wochenende ganz anders verläuft als geplant. So viel Natur sind die Banker nicht gewohnt.

Isabel Bogdan, preisgekrönte Übersetzerin englischer Literatur, erzählt in ihrem ersten Roman pointenreich und überraschend von der verbindenden Wirkung guten Essens und einer erstaunlichen Verkettung von Ereignissen, die bald keiner der Beteiligten mehr durchschaut – eine wunderbare Komödie.

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: