E — BIKE Festival Dortmund 2016 

Vom 15. bis 17. April steht die Dortmunder City  im Zeichen der E-BikesLogoNormalSponsor

Dortmund setzt auf die elektrische Mobilität rund ums Fahrrad. Drei Tage lang, vom 15. bis 17. April, steht die Dortmunder City komplett im Zeichen des „E — BIKE Festival Dortmund 2016 presented by SHIMANO“. Auf Europas größtem Event rund ums E-Bike präsentieren alle großen Hersteller der boomenden Branche auf einer Ausstellung rund um die Reinoldikirche ihre neuesten Produkte.

Dazu gibt’s Events mit Wettkampfcharakter, einen spannenden Testparcours auf dem Alten Markt und eine Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau und dem Verkehrsminister aus NRW, Michael Groschek.

„Wir freuen uns, dass wir mit dem E-Bike-Festival den Dortmunderinnen und Dortmundern sowie den Besuchern der Innenstadt an diesem Wochenende ein Angebot machen können, das ganz im Zeichen einer nachhaltigen und klimagerechten Mobilität steht,“ sagt Oberbürgermeister Ullrich Sierau. „Das Thema ist beliebt und attraktiv. Das zeigt auch das enorme Interesse der Aussteller an diesem informativen und unterhaltsamen Event.“ Der OB weiter: „Das Thema Elektromobilität hat eine große Öffentlichkeit verdient – und die Stadt Dortmund, die 2011 einen Lenkungskreis Elektromobilität eingerichtet hat, hilft dabei gerne mit.“

Los geht’s am Freitag, 15. April, um 12.15 Uhr mit dem offiziellen Startschuss durch Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau. NRW-Verkehrsminister Michael Groschek hat sein Kommen ebenfalls zugesagt.
Dann folgen drei Tage Aktionen bis zum Festivalende am Sonntag, 17. April, um 17.00 Uhr. Die mehr als 100 Hersteller aus der Fahrrad-Industrie kommen mit einem riesigen Angebot modernster Testbikes nach Dortmund. Jeder kann sich ein Rad ausleihen und das E-Bike auf einem Testparcours unter Wettkampfbedingungen oder in den beiden Testgebieten – der Dortmunder Niere und auf dem Deusenberg – nach Lust und Laune ausprobieren.

Weitere Informationen zum Festival finden Sie auf www.ebike-festival.org 
PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: