31. Mai 2016
Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Das Bedingungslose Grundeinkommen

Das Bedingungslose Grundeinkommen

Bedingungsloses Grundeinkommen als soziale Basisinnovation  Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ist ein sozialpolitisches Finanztransferkonzept, nach dem jeder Bürger – unabhängig von seiner wirtschaftlichen Lage – eine gesetzlich festgelegte und für jeden gleiche – vom Staat ausgezahlte – finanzielle Zuwendung erhält, ohne dafür … Weiterlesen

31. Mai 2016
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Westhausen aus Dornröschenschlaf wecken

Westhausen aus Dornröschenschlaf wecken

Bezirksvertretung hofft auf „Nordwärts“-Hilfe für Zechengelände   Zwischen Bodelschwingh und Westerfilde liegt ein Schatz vergraben. Es ist das Industriedenkmal „Zeche Westhausen“, eine große, bisher in Teilen brachliegende Fläche mit historischen Gebäuden zwischen Bodelschwingher und Speckestraße. In einer Anfrage an die … Weiterlesen

30. Mai 2016
Cawi Schmälter
Kommentare deaktiviert für Arme Kirche – doch Nette musiziert

Arme Kirche – doch Nette musiziert

„Er hat auch dieses Haus in seiner Hand!“ Bis auf den letzten Platz gefüllt war der große Saal der ev. Noah-Gemeinde in Nette beim Sonntags-Konzert unter dem Titel „Netter singen und musizieren für Nette“. Eine Veranstaltung, bei der natürlich die … Weiterlesen

28. Mai 2016
Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Völker, hört die Signale! – von Peter Grohmann

Völker, hört die Signale! – von Peter Grohmann

Völker, hört die Signale! Eine Kolumne von Peter Grohmann KONTEXT:Wochenzeitung vom  25.05.2016 Wien ist eingekesselt: Die blauen Dragoner, die reiten mit klingendem Spiel durch das Tor – nach Europa. Der Jubel landauf, landab ist tatsächlich grenzenlos, denn das österreichische Beispiel … Weiterlesen

27. Mai 2016
Cawi Schmälter
Kommentare deaktiviert für Arme Kirche – Ev. Noah-Gemeinde schrumpft, Nette wehrt sich und musiziert

Arme Kirche – Ev. Noah-Gemeinde schrumpft, Nette wehrt sich und musiziert

Konzert für Nette Aus einem ganz besonderen Anlass findet am kommenden Sonntag, dem. 29.05.2016 ab 17:00 Uhr, im großen Saal der Noah-Gemeinde in Nette ein Konzert statt. Grund ist die drohende und bereits öffentlich verkündete Schließung, sprich Vermarktung, aller dortigen … Weiterlesen

26. Mai 2016
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für In Mengede fehlen Plätze für Kinderbetreuung

In Mengede fehlen Plätze für Kinderbetreuung

Bezirksvertretung hält Eile für geboten: Angebot unterhalb Landesquote Familie und Beruf zu vereinbaren, ist in Mengede immer noch schwierig. Bisher bleibt das Angebot an Plätzen für unter Dreijährige in Kindertagesbetreuung und -pflege hinter der Zielvorgabe 35 % des Landes zurück. … Weiterlesen

25. Mai 2016
Franz-Josef Fedrau
Kommentare deaktiviert für Monatsradtour Mai 2016 des Heimatvereins Mengede

Monatsradtour Mai 2016 des Heimatvereins Mengede

Ziel: Das „Rote Haus von Lanstrop“! Das Ziel der Monatsradtour im Mai war, wie im den Vormonat beschlossen, das Hof-Café Mowwe, auch bekannt als „das rote Haus von Lanstrop“. Im Gegensatz zum Vorjahr war die Strecke mit insgesamt rund 45 … Weiterlesen

24. Mai 2016
Cawi Schmälter
Kommentare deaktiviert für Männer über 50

Männer über 50

Geht nicht, gibt´s nicht! Sie treffen sich jeden Dienstag um fünf. Die Senioren des TV Mengede (im geschmeichelten Vereinssprech: „Männer über 50“) in der Turnhalle am Mengeder Markt. In einer Turnhalle, die monatelang wegen unsicherer Deckenplatten gesperrt war, dann schließlich … Weiterlesen

24. Mai 2016
Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Zum 90. Geburtstag des Dortmunder Schriftstellers 
Max von der Grün

Zum 90. Geburtstag des Dortmunder Schriftstellers 
Max von der Grün

Max von der Grün (1926 – 2005) wäre am 25. Mai 2016 90 Jahre alt geworden. Max von der Grün war einer der wichtigsten und letzten Repräsentanten der so genannten „Arbeiterliteratur“. Im Ruhrgebiet landete er 1951 eher unfreiwillig: Er bezeichnete … Weiterlesen

24. Mai 2016
Peter Kaufhold
Kommentare deaktiviert für Falken und AWO feierten gemeinsam

Falken und AWO feierten gemeinsam

Gemeinsames Frühlingsfest der AWO, Ortsverein Nordwest, und der Falken, Ortsverband Mengede Das Frühlingsfest des Ortsvereins Nordwest der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der Falken Ortsverband Mengede war ein großer Erfolg. Die Begegnungsstätte war voll besetzt und die Gäste haben es geschafft die … Weiterlesen

24. Mai 2016
Peter Kaufhold
Kommentare deaktiviert für Repair Café Nette war 17x erfolgreich

Repair Café Nette war 17x erfolgreich

Repair Café Nette rettet 17 Geräte vor dem Verschrotten Mit 29 Reparaturanfragen waren die 18 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Samstag, 20 Mai, erneut voll ausgelastet: Kaffeemaschinen, Staubsauger, Stereoanlagen und Radios, Deckenfluter, Trockenhaube, Stabmixer, Brotschneidemaschine, Personenwaage uvm. kamen auf den Prüfstand. … Weiterlesen

22. Mai 2016
Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für 135 Jahre Kirchenmusik

135 Jahre Kirchenmusik

Kath. Kirchenchor „Cäcilia“ feiert seltenes Jubiläum „Das war eine rundherum gelungene Veranstaltung“, so die einhellige Meinung der BesucherInnen und TeilnehmerInnen über das Festkonzert am Pfingstmontag in der vollbesetzten kath. St. Remigius Kirche. Anlass für dieses Festkonzert war das 135-jährige Bestehen, … Weiterlesen

20. Mai 2016
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Sommerfest Westerfilde: Zuschuss für Bühnenprogramm

Sommerfest Westerfilde: Zuschuss für Bühnenprogramm

Bezirksvertretung spendiert 1000 Euro und unterstützt Stadtbezirksmarketing Am Sonntag, 19. Juni, wird die Westerfilder Straße zur Bühne: von 13 bis 20 Uhr findet hier das „Sommerfest Westerfilde 2016“ statt. Damit neben den zahlreichen anderen Aktivitäten auch das geplante Bühnenprogramm realisiert … Weiterlesen

20. Mai 2016
Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Giftspritzen – von Peter Grohmann

Giftspritzen – von Peter Grohmann

Giftspritzen Eine Kolumne von Peter Grohmann KONTEXT:Wochenzeitung vom 18.05.2016 Leider sind wir ja bei diesem Liederabend vor ein paar Tagen in Schweden relativ weit hinten gelandet. Schade. Die Fremdenfeindlichkeit macht eben auch vor der Hochkultur nicht Halt. Abstimmungen tragen häufig den … Weiterlesen