Westerfilde zeigt, dass es feiern kann

Beim Sommerfest 2016 wird Westerfilder Straße zur Festmeile

Am kommenden Sonntag ist in Westerfilde Feierlaune gefragt: Zwischen 13 und 20 Uhr wandelt sich die Westerfilder Straße zwischen Kreisverkehr und Rohdesdieck zur Festmeile. Ein buntes Veranstaltungsprogramm lockt zum Sommerfest 2016. Live-Musik, Vorführungen aller Art, Infostände, Mitmachaktionen und kulinarische Leckerbissen werden geboten. Die Geschäfte laden zum „verkaufsoffenen Sonntag“.

Federführend sind die Interessengemeinschaft „Lebendiges Westerfilde“ und das Stadtbezirksmarketing, denen es gelungen ist, zahlreiche Unterstützer zu gewinnen, nicht nur die Stadt und die Bezirksvertretung, sondern auch die Wohnungsunternehmen LEG und Vonovia, die ProFiliis-Stiftung, die Sparkasse Dortmund und die Volksbank Dortmund-Nordwest. Um 15 Uhr wird Oberbürgermeister Ullrich Sierau sprechen.

Zu den Akteuren gehören die Schülerband des Heinrich-Heine Gymnasiums „Element“, der TV Eintracht Bodelschwingh mit einer Tanzvorführung und die Olympic Kampfsport Schule Dortmund. Den musikalischen Rahmen gestalten „SALU e o GRUPO“ mit groovigem Afro-Rumba, die „Singsterne“ der FABIDO-Kita Speckestraße und „The Sunflames“ mit Rock’n Roll, Oldies und Partyhits. Hinzu kommen unzählige Mitmachaktionen vom Karaoke bis zum Guerilla-Häkeln, die Spaß für alle Generationen versprechen und ein Extra-Kinderprogramm. Nun hoffen die Organisatoren vor allem darauf, dass das Wetter mitspielt…

PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: