Siebzig Jahre Tischtennis in Mengede

Mengeder Tischtennisspieler starten in „Jubiläumssaison“

Die Saison 2016 / 2017 ist für die Tischtennisabteilung des TV Mengede 1890 etwas ganz Besonderes. Die Ende 1947 beim TBV Mengede 08 gegründete Abteilung startet am 3. September mit einem Auswärtsspiel in Körne in ihre 70-igste Meisterschaftssaison.

Nach den vielen alters- und wechselbedingten Abgängen im laufenden Jahr konnte nur mit Mühe eine Mannschaft für den Meisterschaftsbetrieb gemeldet werden. Mehrere „Altsenioren“, die bereits vom Wettkampfsport zurück getreten waren, wurden reaktiviert. Das führte auch dazu, dass das Mengeder Team nicht mehr in der Kreisliga sondern in der 1. Kreisklasse antritt.

Man darf gespannt sein, wie erfolgreich sich diese schlagen wird. Für die erforderliche 6-er Mannschaft wurden die folgenden zwölf Aktiven gemeldet, so dass eventuelle Ausfälle kompensiert werden können. Das sind in der Reihenfolge ihrer Spielstärkeziffern:
Jörg Pietrasz
Karl Rose
Thomas Pietrasz
Uwe Pietrasz
Manfred Malke
Frank Mueller
Benjamin Böttcher
Franz-Josef Fedrau
Detlef Bohnenkamp
Marc Andree` Golombeck
Jürgen Klump und
Jörg Vogelgesang

Die Spielstätte der Tischtennisabteilung des TV Mengede ist die Sporthalle der Wilhelm-Rein-Schule in Dortmund- Oestrich, Castroper Straße 121.
Die Trainingszeiten sind am Dienstag und am Donnerstag jeweils von 18:00 Uhr – 21:30 Uhr.
Die TT-Abteilung des TV freut sich  jeden interessierten Besucher.

Der Terminplan der Meisterschaftsspiele, die jeweilige Aufstellung, die Spieltagsergebnisse und die aktuelle Tabelle können unter dem folgenden Link des Westdeutschen Tischtennis Verbandes aufgerufen werden:

www.wttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupPage?championship=Dortmund%2FHamm+16%2F17&group=274959
 IMG_0005
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: