Geänderte Öffnungszeiten bei der Volksbank Dortmund-Nordwest

Dennoch: Weiterhin klares Bekenntnis zu den Filialen

D:DCIM100DICAMDSCI0027.JPG

Das Kundenverhalten im Bankensektor hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. Betroffen sind vor allem die Geschäftsbereiche Service und Beratung. Es liegt daher für viele Bankinstitute nahe, die Angebote der veränderten Nachfrage anzupassen und hierbei ggf. auch Filialen zu schließen. Diesem Trend will sich die Volksbank Dortmund-Nordwest entziehen, denn sie bekennt sich weiterhin eindeutig zu ihren Filialen.

„Filialschließungen wie bei vielen Mitbewerbern sind für uns kein Thema“, schwarze-jb85914-webso Vorstandsmitglied Stephan Schäffer, „ wir bleiben unseren Mitgliedern und Kunden weiterhin vor Ort erhalten. Allerdings haben wir erkannt, dass es bei den Service- und Beratungszeiten Optimierungsbedarf gibt“, so Schäffer. “Insbesondere in den kleineren Filialen Westerfilde, Kirchlinde und Oespel wird an bestimmten Tagen eine Trennung nach Service- und Beratungsfiliale notwendig sein.“

„Wir wollen unseren Kunden auch in diesen Filialen durch die Einführung von zwei Beratungsnachmittagen, an denen kein Schaltergeschäft stattfindet, die Möglichkeit bieten, sich in Ruhe, beraten zu lassen“, so Vorstandsmitglied Dr. Armin Schwarze. „Mit unserer genossenschaftlichen Beratung bieten wir eine Finanzberatung, bei der wir erst aufmerksam zuhören und dann bedarfsgerecht beraten. Im Mittelpunkt stehen nicht einzelne Produkte, sondern die Ziele und Wünsche, Pläne und Vorhaben unserer Kunden“, so Schwarze.schwarze-web

Eine zweite, kleine Änderung wird es bei den Öffnungszeiten geben. Die Geschäftszeiten werden künftig um 9:00 Uhr statt um 8:30 Uhr beginnen.
Daraus ergibt sich, dass Mengede, Huckarde und Lütgendortmund sowohl für Service als auch Beratung wie folgt geöffnet sind:
montags bis donnerstags von 09:00 – 12:30 Uhr und freitags durchgehend bis 14 Uhr;
dazu montags und mittwochs nachmittags von 14:00 – 16:00 Uhr, dienstags und donnerstags von 14:00 – 18:00 Uhr.

In Westerfilde, Kirchlinde und Oespel gelten die Öffnungszeiten entsprechend, wobei die Nachmittage dienstags und mittwochs reine Beratungstage sind und somit kein Service am Schalter angeboten wird; d.h. an diesen beiden Nachmittagen werden nur Beratungen mit einer Terminvereinbarung stattfinden.
Selbstverständlich steht den Kunden der SB-Bereich zur Bargeldversorgung u.a. zur Verfügung,

Davon unberührt sind Beratungen  außerhalb der genannten Service- und Beratungszeiten. Diese sind auch weiterhin nach vorheriger Terminabsprache möglich.

en.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: