KuBiPa-Reihe geht in die nächste Runde

„Blaue Augen bleiben blau“

Balian Buschbaum

Nach den erfolgreichen ersten vier Terminen, wird die Reihe „In was für einer Welt leben wir eigentlich …?“ auch im Jahr 2017 fortgesetzt. Vielfältige Gäste ermöglichen den Blick über den Tellerrand und Themen des Zeitgeists sollen diskutiert werden.

Am Mittwoch, den 05.04.2017, startet um 18.00 Uhr die neue Serie mit dem Thema „Sexuelle Vielfalt“. Zu Gast ist Balian Buschbaum.
Geboren als Yvonne Buschbaum war er viele Jahre im Spitzensport tätig. Er nahm an Europa-, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen teil. Als seine zweite Olympiateilnahme bevorstand, entschied sich Balian, der Mann zu werden, der schon immer in ihm steckte. Eine sehr besondere Lebensgeschichte, die Auftakt zu einem Abend wird, an dem Schubladendenken aufgelöst werden soll. Klischees über Männer und Frauen werden diskutiert, Hetero-, Homo-, Bi-, A-, Trans- & Intersexualität besprochen und die Entstehung der eigenen sexuellen Identität erläutert. Mit Rückgriff auf seine Autobiografie „Blaue Augen bleiben blau“ wird Balian Buschbaum durch den Abend führen.

Wir empfehlen unseren Leserinnen und Lesern die Teilnahme an dieser außergewöhnliche Veranstaltung. Der KuBiPa freut sich über Zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

Der Eintritt ist frei. Das „Spendenschwein“ darf aber gefüttert werden.

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: