500 Jahre Reformation

Aktion der Noah Gemeinde auf dem Mengeder Marktplatz

Mit evangelischen Christinnen und Christen in aller Welt feiert die Noahgemeinde in diesem Jahr 500 Jahre Reformation.

Im Rahmen dieses Jubiläums fand am 29. April auf dem Mengeder Marktplatz eine Aktion statt, die unter dem Motto stand: „Martin Luther zu Besuch – Was ich Martin Luther schon immer einmal sagen wollte.“

Es war eine lebendige und erfolgreiche Aktion, bei der die Bürger und Bürgerinnen ihre Meinung zur Reformation in Form von kleinen Thesenzetteln symbolisch an die Mengeder Kirchentür heften konnten. Die Kirchentür stand dafür als Fotodruck in Form einer Fahne zur Verfügung. Martin Luther wurde in einer  Playmobilfigur dargestellt.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken!
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: