Kurz und bündig

Pfingstwanderung – 13 Kilometer entlang der Emscher
von Deusen nach Mengede

Auf der traditionellen Wanderung am Pfingstmontag, 5. Juni, 9.45 Uhr, gibt Werner Höing vom Umweltamt wieder Einblicke in die „Werkstatt der Landschaftsplaner“. Die Wanderung dauert zirka vier Stunden.

Auf dem Weg von Deusen nach Mengede werden Stationen zu den Themenfeldern biologische Landwirtschaft, Solarenergie, Pflege von Naturschutzgebieten, heimische Obstsorten, Wasserwirtschaft und Artenschutz angesteuert.

Dem Wetter entsprechende Kleidung und die persönliche Rucksackverpflegung werden empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessenten können sich telefonisch anmelden am Umwelttelefon unter der Rufnummer
50-25422 oder per E-Mail unter umweltamt@dortmund.de.

Anmeldungen werden bis Donnerstag, 1. Juni, 16 Uhr erbeten. Der Treffpunkt wird dann bekannt gegeben.

Renaturierte Emscher bei Deusen

Hinweis: Zur Vergrößerung des Fotos, dieses bitte anklicken! Foto: Diethelm Textoris
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: