Café „Hand in Hand“ besucht das Seniorenheim Mengede

| Keine Kommentare

                                          Trotz Sommerpause…..

…..im evangelischen Gemeindehaus Nette findet auch im August
das beliebte Café Hand in Hand

  • am 07. August von 15 -17.00 Uhr statt.

Die diesjährigen Betriebsferien im Gemeindehaus werden zum Anlass genommen, dem städtischen Seniorenheim Mengede, Burgring 1-3 einen Besuch abzustatten.
Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken wird Frau Boseniuk, Mitarbeiterin des dortigen Sozialdienstes, den BesucherInnen das Haus und seine Angebote vorstellen.
Begleitet wird der Nachmittag von Pfarrerin Renate Jäckel (ev. Noah Kirchengemeinde) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Mengede).

Nähere Informationen über das städtische Seniorenheim Mengede erhalten Sie unter:
http://www.shdo.de/cms/front_content.php?idcat=61

————————————————————————————————————————-

Nette(s)r Café für Menschen 60 plus

Dort können Sie…
… andere Menschen kennenlernen
… sich mit anderen zu interessanten Themen austauschen
… etwas gemeinsam unternehmen
… Kaffee und Kuchen genießen
… sich mit eigenen Ideen und Wünschen einbringen – denn das Programm machen SIE

aus: http://www.noahgemeinde.de/nette/gruppen-und-kreise/#c33111

————————————————————————————————————————-

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: