Lebenshilfe-Projekt erhält Zuwendung von 5.000 Euro von der Sparkasse Dortmund

| Keine Kommentare

Zwei neue Mitarbeiterinnen eingestellt

Mit einer Zuwendung in Höhe von 5.000 Euro unterstützt die Sparkasse Dortmund das Projekt „Beratungs- und Kontaktstelle für Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung“ der Lebenshilfe Dortmund. Seit dem 01.04.2017 bietet die Lebenshilfe Dortmund Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung mit ihrem Projekt, das auch von der Aktion Mensch unterstützt wird, eine muttersprachliche sowie kultursensible Beratung, Aufklärung und Anbindung an. Die Lebenshilfe Mitarbeiterinnen Nigar Aliyeva und Resmigül Acil beraten kostenlos rund um das Thema Behinderung in den Sprachen türkisch, arabisch, aserbaidschanisch, russisch und englisch. Beratungen in weiteren Sprachen sind auf Anfrage möglich. Das Projekt soll Möglichkeiten eröffnen, Kontakte zu Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung herzustellen und eine vertrauensvolle Basis zu schaffen, aufgrund derer Austausch und Begegnung stattfinden kann. Hierzu ist es notwendig, Informationsmaterial in den jeweiligen Sprachen zur Verfügung zu haben, das den Beratungssuchenden zur Verfügung gestellt werden kann.

Kostenlose Beratung

Da die Beratung kostenlos ist, stellte sich bislang die Frage der Finanzierung des entsprechenden Materials, das in den unterschiedlichsten Sprachen benötigt wird. Durch die Zuwendung der Sparkasse Dortmund in Höhe von 5.000 Euro sieht die Projektleiterin Melanie Schütte dem Vorhaben nun etwas entspannter entgegen. „Der Betrag versetzt uns in die Lage, die Übersetzung und Erstellung inklusive Druck der Materialien anzugehen und zu beauftragen.“, so Melanie Schütte, die sich zusammen mit Resmigül Agil auf den symbolischen Spendenscheck von Marielena Bimczok (Kundenbetreuerin der Sparkasse Dortmund) freuen kann. Die Projektbeteiligten bedanken sich für die Unterstützung, die es ihnen ermöglicht, bei ihrem Vorhaben verstärkt die aufsuchende Öffentlichkeitsarbeit und Beratung in den Fokus zu nehmen.

Resmigül Agil (türkisch)

Nigar Aliyeva (arabisch, aserbaidschanisch, russisch, englisch)

Hinweis: Zum Vergrößern der Fotos diese bitte anklicken.

 

en.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: