Gruselhaus KESS in Westerfilde

| Keine Kommentare

In erster Woche der Herbstferien wird es gruselig im KESS

In der ersten Woche der Herbstferien – vom 23.10 – 26.10. 2017 – sind die guten und bösen Geister in Westerfilde unterwegs: Die Jugendfreizteitstätte Westerfilde (KESS) gestaltet die Einrichtung an diesen Tagen gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren  zu einem „Gruselhaus“ um.

Die interessierten Kinder und Jugendlichen sind in dieser Woche von 14.00-19.00 Uhr eingeladen, das Kess schrecklich schön umzugestalten. Sie können ihrer Fantasie bei der Gestaltung eines Gruselparcours, eines Gruselcafès und weiterer Gruselaktivitäten freien Lauf lassen. Die Ergebnisse werden am Freitag, 27.10.2017, von 17.00-20.00 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Kinder und Jugendlichen werden also Akteure und Gestalter des „Gruselhauses“ sein. Das wird eine spannende und abwechslungsreiche Woche werden. Daher dürfte es sich lohnen, sich für die erste Ferienwoche rechtzeitig anzumelden.

 

 

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: