Vorstandswahlen im SPD-Ortsverein Nette

| Keine Kommentare

 

Mitglieder setzen beim Personal auf eine Mischung aus Kontinuität und Erneuerung

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Nette haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am 15.10.2017 den bisherigen Vorsitzenden des Vorstands – Detlef Adam – und seinen Stellvertreter – Thomas Tölch – für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Stephanie Tölch wurde neu zur  stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Auch die weiteren Vorstandsmitglieder bilden ein Mix aus erfahrenen und neuen Mitstreitern. Wiedergewählt wurden Mario Faderewski als Schriftführer, Claudia Tölch und Volker Radick als KassiererIn, Anne Sibbe-Kozlowski und Jörg Markau als BeisitzerIn sowie Armin Jahl und Peter Kozlowski als Revisoren. Neu dabei sind Michael Hillebrand als Beisitzer und Kerstin zur Horst als Revisorin. Als Bildungsobmann ist Richard Utech neu dabei.

Inhaltliche Diskussionen über die Arbeitsschwerpunkte der Netter SPD fanden nach Auskunft von D. Adam in dieser Sitzung noch nicht statt, obwohl von allen Beteiligten die kürzliche Zustimmung für die AfD mit  bis zu 30 % in einigen Netter Wahllokalen als deutliches Warnzeichen wahrgenommen wird.

Deswegen soll möglichst bald über die Ursachen für die schwindende Zustimmung der Bevölkerung zur Politik der SPD in Nette, aber auch über die inhaltliche Ausrichtung der SPD in Bund und Land im Netter OV nachgedacht und diskutiert werden.

Auf dem Foto von links::
1. Reihe: Stephanie Tölch, Claudia Tölch, Michael Hillebrand, Armin Jahl, Mario Faderewski, Anne Sibbe-Kozlowski,
2. Reihe: Kerstin zur Horst, Thomas Tölch, Detlef Adam, Volker Radick, Richard Utech.

 

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: