„Das neue Pflegestärkungsgesetz 2 – was sollte ich wissen?“

| Keine Kommentare

Vortrag bei der AWO-Nordwest

Das Thema Pflege betrifft mehr oder weniger alle irgendwann. Gerade ältere Menschen benötigen oft selbst Pflege oder pflegen nahe Angehörige. Aber auch junge Menschen müssen sich mit der Pflege von Eltern oder Großeltern beschäftigen. Dipl.-Ing. Detlef Kraas informiert am

Sonntag, 5. November, 15:00 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte (Hobestadt 5 in Oestrich)

zum Thema Pflegestärkungsgesetz*. Er hat schon vielfach zu diesem und ähnlichen Themen vorgetragen. Der Vortrag ist für die Teilnehmer natürlich kostenfrei und unverbindlich. Ab 14 Uhr findet ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen statt. Auch hierzu sind Gäste herzlich eingeladen.

* Pflegestärkungsgestz II:

Hierzu werden die neuen Leistungen und Bewertungsverfahren nachvollziehbar erläutert sowie die weitreichendere Unterstützung von pflegenden Angehörigen und weitere Leistungen. Neue technische Entwicklungen beim Umbau Ihrer Wohnung und dazu Klärung der finanziellen Zuschussfragen werden ebenso anschaulich beschrieben.

Zur Person:
Detlev Kraas (Ausgebildeter Sicherheits- und Gesundheitskoordinator)

Er verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung und über 15 Jahre Erfahrung im sozialen Bereich und in der Pflege von Angehörigen. Weitere Qualifikationen: studierter Diplom-Ingenieur und Master of Science (Quelle: http://www.wohnberatung-dortmund.de/) .

en.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: