Gemeinsame Kleintierschau in Brambauer

| Keine Kommentare

Erfolgreiche Ausstellung der Gefügel-und Kaninchenzüchter

Die erste gemeinsame Ausstellung des Rassegeflügelzüchterverein RGZV Brambauer und des Kaninchenzüchterverein W87 Brambauer am vergangenen Wochenende war ein großer Erfolg. Zeitweilig wurde es eng im Bürgerhaus Brambauer, so groß war der Besucherandrang.

Viele unterschiedliche Rassen wurden ausgestellt, so wurden von den Kaninchenzüchtern die eher seltenen Exemplare Deutsche Widder, Zwergwidder und Farbenzwerge gezeigt . Bei den Geflügelzüchtern waren u.a. New Hampshire, Araucaner und Orpington zu sehen.

  

Verschiedene Taubenrassen, Japanische Legewachteln, Fränkische Landgänse, Bronzeputen und Zwergenten waren eine gelungene Ergänzung des umfangreichen Ausstellungsangebotes.

Bei der abendlichen Preisverleihung zeigte sie, dass die NachwuchzüchterInnen schon sehr gut „drauf“ sind. In beiden Vereinen gingen fast alle Preise an den Nachwuchs.

  

Auch das Rahmenprogramm fand an den Ausstellungstagen großen Zuspruch. Von den jüngsten Besuchern wurde der Malwettbewerb intensiv genutzt. Für ihre Anstrengungen wurde sie mit vielen schönen Preisen belohnt. Für die Erwachsenen gab es ebenfalls Preise, allerdings nur bei etwas Glück in der Tombola.
Bei Kaffee / Kuchen und dem musikalischen Programm der Chaos Kids verging der Samstagnachmittag sehr schnell.

  

Besucher und Vereinsmitglieder waren sich einig: Die Veranstaltung war ein Highlight, und alle freuen sich schon aufs nächste Jahr.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken
PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: