Emscherdeiche werden gerodet

| Keine Kommentare

Zur Sicherung des ordnungsgemäßen Zustandes der Hochwasserschutzanlagen entlang der Emscher führt die Emschergenossenschaft ab Montag, 4. Dezember, Rodungen an den Emscher-Deichen durch.

Brücke Siegenstraße mit Blick Richtung Bodelschwingher Bach

Hierzu teil die Emschergenossenschaft mit:

„Die Arbeiten finden in Deusen von der Franz-Schlüter-Straße bis zur Lindberghstraße und in Mengede von der Siegenstraße bis zum Bodelschwingher Bach statt.

Die Maßnahme ist mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt und dauert bis maximal Ende Februar 2018. Die Emschergenossenschaft bittet Bürger und Anwohner um Verständnis bei etwaigen Lärmbeeinträchtigungen.“

Hinweis: Zur Vergrößerung de Fotos diese bitte anklicken!
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: