Mengeder Adventsmarkt

| Keine Kommentare

Weihnachtliche Atmosphäre rund um ev. Remigius Kirche und Heimathaus

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Heimatverein Mengede wieder den beliebten Adventsmarkt. Am zweiten Adventswochenende, dem 9. und 10. Dezember, können sich die Besucher auf das Weihnachtsfest einstimmen. Die etwa 20 Stände halten rund um die evangelische Remigius Kirche ein buntes und vielfältiges Angebot bereit. Neben diversen kunstgewerblichen Arbeiten gibt es auch wieder Glasschmuck, Kerzen und Weihnachtsgebäck.

Die Kirche und das Heimathaus mit seinem Vorplatz sind ebenfalls in das Marktgeschehen einbezogen. Für den musikalischen Rahmen sorgen die Emscherwichtel, der Chor der Regenbogengrundschule, der katholische Kirchenchor Cäcilia, die Chöre „Stimmproblem“ und „Takes Two“ und natürlich der Bläserchor der Noah Gemeinde.

Am Abend spielen die „Pilspickers“ auf, die für die gewohnt gute Stimmung sorgen wollen.
Das Programm für die Kleinen gestaltet der Hohnsteiner Kasper und natürlich kommt auch der Nikolaus mit seinen beliebten Stutenkerlen. Für den nötigen Schwung sorgt das historische Kettenkarussell.
Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken sorgt für das leibliche Wohl der Adventsmarkt Besucher.

Öffnungszeiten:
Samstag, 09.12. 2017 von 14:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag, 10.12. 2017 von 13:00 bis 20:00 Uhr.

PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: