Hochwertige Armbanduhr mit Kompassfunktion aus Mengede

| Keine Kommentare

Mengeder Designer veröffentlicht das Projekt 
„Sun Compass
Chronometer“ auf Kickstarter

Nobert Nowak ist Produktdesigner aus Mengede. Es könnte sein, dass demnächst eine vom ihm entwickelte Armbanduhr „das Licht der Welt“ erblickt.

Einige LeserInnen von MENGEDE:InTakt! werden sich vermutlich noch an ihn erinnern, als er über einen Zeitraum von 11 Jahren zukunftsweisend das Online Portal mengede-online.de betrieb, ehe er es im Dezember 2011 vom Netz nahm.

Das ist Vergangenheit, jetzt konzentriert sich Norbert Nowak ganz auf seinen Beruf als Produktdesigner. Und das mit gutem Erfolg, wie eine Designentwicklung für die Firma Hensel zeigt, die mit dem redDot design award ausgezeichnet wurde.

ENYCASE – die neuen Kabelabzweigkästen der Firma Hensel

Doch zurück zur Armbanduhr.

„Der Sun Compass Chronometer ist Kompass und hochwertige Armbanduhr in einem. Das macht ihn zum idealen Begleiter für sämtliche Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Trecking, Segel oder Radfahren. Gefertigt aus feinstem 316L-Edelstahl, genügt sie höchsten Ansprüchen. Im Sonnenkompass-Chronometer schlägt ein Schweizer Präzisionsquarzwerk der Firma Ronda. Selbstverständlich ist die Uhr auch bis 200m/660ft (20 ATM) wasserdicht. Zum Einsatz kommen ferner feinste Swiss Super-LumiNova-Nachleuchtpigmente, mit denen der Kompass-, der Stundenzeiger, der Minutenzeiger sowie das Zifferblatt ausgestattet sind. Der Clou dieser Uhrenentwicklung: Der Sonnenkompass-Chronometer kann über die Lünette zwischen der Winter- bzw. Normalzeit und der Sommerzeit umgestellt werden.“

Das Projekt von Norbert Nowak wird über Crowdfunding finanziert und realisiert. Das Besondere beim Crowdfunding ist, dass eine Vielzahl an Menschen ein Projekt finanziell unterstützen. Die Unterstützer erhalten eine nicht-finanzielle Gegenleistung. Im vorliegenden Fall ist das ein Exemplar des Produkts. Entscheidend ist, entweder man erreicht das gesteckte Finanzierungsziel und das Produkt wird realisiert oder man erreicht das Finanzierungsziel nicht, dann wird das Produkt nicht hergestellt und die Unterstützer erhalten ihr Geld zurück.

Die Crowdfunding-Kampagne des Mengeders auf Kickstarter hat ein Finanzierungsziel von 83.000,- €. Bei einem Nettopreis von 425,- € pro Uhr benötigt man ungefähr 200 Käufer/Unterstützer, um das Finanzierungsziel zu erreichen.
„Mit dem gewählten Finanzierungsziel würde ich das erreichen, was man eine schwarze Null nennt und das scheint mir nicht unrealistisch zu sein“, so die optimistische Sicht des Mengeder Designers Norbert Nowak.

Weitere Produktinformationen, Fotos, Projektvideo und eine erklärende Animation für die Kompassfunktion finden Sie unter:
https://www.kickstarter.com/projects/nowak_design/sun-compass-chronometer

PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: