„O nata lux“ – stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsmusik

| Keine Kommentare

  A-cappella-Ensemble “Ruhr Vocalis” gastiert in der
Bodelschwingher Schlosskirche

Am kommenen Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17:00 Uhr (3. Advent), gastiert das 8-köpfige A-cappella-Ensemble „Ruhr Vocalis“ zu einem Benefizkonzert in der Schlosskirche in Dortmund-Bodelschwingh. Hierzu lädt der Förderkreis der Schlosskirche Bodelschwingh ein.
Gerd Obermeit als Vorsitzender des Fördervereins ist sicher, dass erneut ein Ensemble gefunden wurde, das der historischen Schlosskirche angemessen ist und das vor allem in der Lage sein wird, die Zuhörer maximal in seinen Bann zu ziehen.
Ruhr Vocalis ist ein gemischtes 8-köpfiges A-cappella-Ensemble aus dem Ruhrgebiet. Seine Mitwirkenden sind in verschiedenen semi-professionellen Chören wie dem Extrachor des Aalto Musiktheaters, dem Essener Kammerchor oder dem LandesJugendChor NRW engagiert. In seinem ersten gemeinsamen Konzertprogramm “O nata lux” präsentiert das Ensemble stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsmusik verschiedener Epochen. Es erklingen unter anderem Werke von Monteverdi, Eccard, Lauridsen und Rutter. Ergänzt wird das Konzert durch feierliche Instrumentalmusik.

PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: