8. Oktober 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Wieviel Geld hat Mengede 2018 wofür?

Bezirksvertretung diskutiert Haushaltspläne im Bezirk und der Stadt Wieviel Geld steht der Bezirksvertretung 2018 in Mengede für Projekte, die Unterstützung von Vereinen oder anderen Organisationen zur Verfügung? In der nächsten öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 11. Oktober, 16 Uhr, wird das … Weiterlesen

26. September 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zu schnell trotz Verkehrsschild 325.1

Am Schlosspark-Anwohner: Durchgangsverkehr gibt zu viel Gas! Das Verkehrsschild 325.1 scheint wenig zu nützen. Das jedenfalls meinen die Anwohner der Straße Am Schlosspark, am Rande des Neubaugebietes Bodelschwingher Berg. Die ist verkehrsberuhigt, was durch das genannte Schild gekennzeichnet ist, aber: … Weiterlesen

17. September 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Fußballer schlagen Alarm: Sportplatz braucht dringend Sanierung

An der Dörwerstraße hat ein Traditionsverein bereits aufgegeben Nach Regen bleiben Pfützen; im Schatten trocknet die Oberfläche nicht: Der Zustand des Sportplatzes an der Dörwerstraße gibt weiterhin Anlass zu Beschwerden. Noch im Februar hatte der Vorsitzende des FC Nette, Jörg … Weiterlesen

15. September 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Hände weg vom Groppenbruch – und nicht noch mehr Lkw!

Bezirksvertretung sendet klares Signal an Wirtschaftsförderung Keinen Freiraum für Industrieansiedlung opfern, nicht noch mehr Logistikfirmen! Ein so deutliches Nein zu den Plänen der Dortmunder Wirtschaftsförderung gab es im Amtshaus selten. Alle Fraktionen der Bezirksvertretung lehnen die Vorstellungen der Stadt zur … Weiterlesen

14. September 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Frischer Wind Richtung “Nordwärts”

Bezirksvertretung vernahm gute Nachrichten zum Forsthaus Die Zukunft des Forsthauses im Rahmer Wald, die vor einem Jahr noch auf der Kippe stand, scheint gesichert. Die Leiterin der „Nordwärts“-Koordinierungsstelle, Michaela Bonan, überbrachte der Bezirksvertretung jetzt die gute Nachricht. SPD-Sprecherin Gudrun Feldmann: … Weiterlesen

10. September 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Nordwärts-Projekt zieht Bilanz

Bezirksvertretung trifft sich noch einmal vor der Bundestagswahl Die bisherige Bilanz des „Nordwärts“-Projektes, die kommunale Investitionsförderung und die Planung für Gewerbe- und Industrieflächen stehen als „große“ Themen im Amtshaus auf der Tagesordnung, wenn sich die Bezirksvertretung am Mittwoch, 13. September, … Weiterlesen

17. Juli 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Windräder selber bauen und Gärten für Mieter

Westerfilde/Bodelschwingh soll vorhandenes Potential besser nutzen In Westerfilde/Bodelschwingh soll die „Lebensqualität nachhaltig gesteigert“ werden. Gemeinsame Aktivitäten der Bürger könnten das ermöglichen. Dies jedenfalls ist einem Flyer des Projektes DoNaPart zu entnehmen, das zu den Ansprechpartnern im Quartiersbüro an der Westerfilder … Weiterlesen

15. Juli 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Wenn es um den Bahnhof Mooskamp geht, ist “Kenntnisnahme” zu wenig!

Mengeder Bezirksvertretung fühlt sich erneut zurückgesetzt Verflixt, der Bahnhof Mooskamp liegt in Mengede! Darauf hatte die Bezirksvertretung bereits im Juni 2016 das Amt für Wohnen und Stadterneuerung hingewiesen, als dieses fast vergessen hätte, die Mengeder bei der Vorstellung des Stadtumbaugebietes … Weiterlesen

1. Juli 2017
Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Aus Grünflächen sollen Gärten werden

Bezirksvertretung entscheidet über Freiraumkonzept Am Mittwoch, 5. Juli, trifft sich die Bezirksvertretung zur letzten öffentlichen Sitzung vor der Sommerpause um 16 Uhr im Amtshaus. Außer zur Gestaltung „wohnungsnaher öffentlicher Freiräume“ mit dem Schwerpunkt “Spielen und Freizeit” sind noch Beschlüsse zur … Weiterlesen

9. Juni 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Nette soll bald schöner werden

Nette soll bald schöner werden

Beschluss zur Schulhof-Umgestaltung endlich auf den Weg gebracht Rund um die Dörwerstraße soll Nette schon bald deutlich schöner werden: Die Bezirksvertretung (BV)brachte einstimmig den Beschluss zur Umgestaltung des Schulhofes und Freigeländes der Albert-Schweitzer-Realschule sowie zur Neuanlage des Schulgartens am Heinrich-Heine-Gymnasium … Weiterlesen

2. Juni 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Neues im Altbaubestand und weitere Veränderungen

Neues im Altbaubestand und weitere Veränderungen

Fast ausschließlich lokale Themen auf kommender BV-Sitzung Außer der stadtweit geänderten Förderung von Denkmälern sind es vor allem direkt den Stadtbezirk betreffende Themen, mit denen sich die Bezirksvertretung (BV) in ihrer nächsten Sitzung beschäftigt: Sie findet am Mittwoch, 7. Juni, … Weiterlesen

11. Mai 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Revierdienst gegen Vandalismus auf Schulhöfen

Revierdienst gegen Vandalismus auf Schulhöfen

Bezirksvertretung wiederholt ihren abgelehnten Antrag Schulhöfe werden überall zunehmend außerhalb der Unterrichtszeit zu Orten unerfreulicher Aktivitäten. Vandalismus und nächtliche Feiern mit viel Alkoholkonsum sind auch im Stadtbezirk Mengede zu beklagen. So wurde kürzlich ein auf dem Gelände der Jeannette-Wolf-Schule am … Weiterlesen

5. Mai 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Ein Danke lobt rücksichtsvolle Autofahrer

Ein Danke lobt rücksichtsvolle Autofahrer

Stadtbezirk erhält im Sommer drei Dialogdisplays an Schulwegen Dialogdisplays sind Rückmeldesysteme, die Verkehrsteilnehmer warnen, wenn sie zu schnell fahren und danken, wenn sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten. Erfreut vernahmen die Bezirksvertretung jetzt die Nachricht, dass drei dieser Systeme in … Weiterlesen

4. Mai 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Streit um einstimmigen BV-Beschluss

Streit um einstimmigen BV-Beschluss

Huß: Heimatwald-Erweiterung nicht auf Kosten der Parkplätze Ausgerechnet die Umgestaltung des Volksgartens, als „Grobkonzept“ Anfang März einstimmig auf den Weg gebracht, führte jetzt zu Uneinigkeit in der Bezirksvertretung (BV). Auslöser war die Erweiterung des Mengeder Heimatwaldes. Detlef Huß, Initiator des … Weiterlesen

27. April 2017
Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Vor der Wahl noch großes Arbeitsprogramm

Vor der Wahl noch großes Arbeitsprogramm

Bezirksvertretung tagt am kommenden Mittwoch im Amtshaus Zum letzten Mal vor der Landtagswahl trifft sich die Bezirksvertretung am Mittwoch, 3. Mai, 16 Uhr, im Amtshaus. Eine umfangreiche Tagesordnung mit 14 Verwaltungsvorlagen wartet auf Lokalpolitiker und Zuhörer. Hinzu kommen elf Anfragen … Weiterlesen