29. August 2016
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Diethelm Textoris: Im Alleingang rund um den Watzmann

Diethelm Textoris: Im Alleingang rund um den Watzmann

Der Watzmanntrek – eine Herausforderung besonders bei schlechten Wetterverhältnissen Seit über 40 Jahren ist Diethelm Textoris – Redaktionsmitglied von MENGEDE:Intakt! auf internationalen Weit- und Fernwanderwegen unterwegs. Im vergangenen Monat war er wieder auf Tour. Im Alleingang umrundete er den zweithöchsten Berg … Weiterlesen

1. April 2015
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Unterwegs im Stadtbezirk mit Diethelm Textoris – Schlachtfest in der “Lohburg”

Unterwegs im Stadtbezirk mit Diethelm Textoris – Schlachtfest in der “Lohburg”

              Heute: Ausflug in eine „diätfreie Zone“- Wanderung zum Schlachtfest der Gaststätte „Zur Lohburg“ Ohne Gewissensbisse eine ganze Schweinhaxe mit Sauerkraut verspeisen, westfälische Spezialitäten wie Panhas, Grützwurst, Wellwurst oder gebratene Blutwurst mit Sauerkraut bedenkenlos genießen, geht das? Wenn Sie sich … Weiterlesen

3. Februar 2015
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Unterwegs im Stadtbezirk mit Diethelm Textoris

Unterwegs im Stadtbezirk mit Diethelm Textoris

… heute: Schlechtes Wetter und trotzdem gute Laune  – Auf zum  HRB   „Es gibt keine schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“, ist eine oft gehörte Aussage. Sie stimmt aber nur bedingt. Noch viel wichtiger als die Kleidung ist unsere eigene Laune. … Weiterlesen

16. September 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Ganz in unserer Nähe lässt sich auch gut wandern

Ganz in unserer Nähe lässt sich auch gut wandern

Rückblick auf die Septemberwanderung des Heimatvereins – anders als geplant und trotzdem schön  Eigentlich wollten wir am 2. September nach zweimaligem  coronabedingtem Verschieben endlich die Etappe von Blankenstein nach Dahlhausen bewältigen. Eigentlich, aber dann kam uns der Lokführerstreik dazwischen. Wir … Weiterlesen

22. August 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Septemberwanderung mit dem Heimatverein Mengede – Fortsetzung des Ruhrhöhenwegs

Septemberwanderung mit dem Heimatverein Mengede – Fortsetzung des Ruhrhöhenwegs

 Von Blankenstein nach Bochum-Dahlhausen Nachdem Corona im vergangenen Jahr die Etappenwanderungen auf dem Ruhrhöhenweg ausgebremst hat, wird ab September der Faden der Touren in Richtung Duisburg-Ruhrort wieder aufgenommen. Wir machen da weiter, wo wir die letzte Etappe beendet haben. Wanderstart … Weiterlesen

10. August 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Bericht von der Augustwanderung des Heimatvereins Mengede

Bericht von der Augustwanderung des Heimatvereins Mengede

Rundkurs in und um Hohensyburg An jedem ersten Donnerstag  im Monat ist Wandertag für den Heimatverein Mengede. Im Monat August stand ein Rundweg in und um Hohensyburg auf dem Programm. Eine Strecke, die viele landschaftliche Schönheiten zu bieten hatte, die … Weiterlesen

27. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Augustwanderung des Heimatvereins Mengede

Augustwanderung des Heimatvereins Mengede

Rundweg in Hohensyburg mit ersten konditionellen Anforderungen Nach der langen coronabedingten Zwangspause hat sicher noch nicht jeder die erforderliche Kondition angesammelt, um eine 20 Kilometer lange Wanderstrecke mit vielen Höhenunterschieden zu bewältigen. Deshalb will der Heimatverein bei der Augustwanderung nochmal … Weiterlesen

25. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Ein neues Outfit schmückt den öffentlichen Bücherschrank am Busbahnhof

Ein neues Outfit schmückt den öffentlichen Bücherschrank am Busbahnhof

Jeannette-Wolff-Schule nahm Schrank als Kunstobjekt in ihr Ferienprojekt mit auf Im Februar konnten wir über die Einrichtung eines öffentlichen Bücherschranks am Mengeder Busbahnhof berichten. Der wird inzwischen rege genutzt, von Menschen, die ihre Schätze nach dem Lesen weitergeben möchten und … Weiterlesen

14. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Online-Konzert im Heimathaus – ein Blick hinter die Kulissen 

Online-Konzert im Heimathaus – ein Blick hinter die Kulissen 

Persönliche Eindrücke bei den „Musikalischen Erinnerungen“ aus dem Studio Heimathaus Den Titel „Erinnerungen“ hatten wir bewusst gewählt. Wollten wir doch an unsere früheren musikalische Aufführungen im Heimathaus erinnern. Mit „New York“ an das große Frank Sinatra Konzert, mit dem „Koffer … Weiterlesen

6. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Neue Toilettenanlage am Mengeder Marktplatz

Neue Toilettenanlage am Mengeder Marktplatz

Gedanken zum Pott Seit einigen Wochen ist sie in Betrieb, die neue Toilettenanlage am Mengeder Marktplatz. Vorbei die Zeit, wo man verzweifelt nach einem stillen Örtchen Ausschau hielt und dann doch keins fand, weil die umliegenden Cafés und Geschäfte coronabedingt … Weiterlesen

4. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Neues vom Glockenspiel am “Mengeder Campanile”

Neues vom Glockenspiel am “Mengeder Campanile”

Es geh‘n ein paar Glocken  auf Reisen Salvatore Adamo schickte einst musikalisch eine Träne auf Reisen. Ohne als Belgier zu wissen, dass eine Träne nicht die deutsche Übersetzung für den französischen  Zug, le train, ist. Gleich mehrere Glocken schickt in … Weiterlesen

1. Juli 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für „Musikalische Erinnerungen“  mit dem Heimatverein Mengede

„Musikalische Erinnerungen“  mit dem Heimatverein Mengede

Bunter Melodienstrauß des „Heimathaus-Trio“ wird vielfältige Erinnerungen wachrufen Auch wenn die Inzidenzwerte im Augenblick niedrig sind, will der Heimatverein Mengede kein Risiko eingehen. „Wir halten es noch für zu gefährlich, Gäste in die Enge unseres Heimathauses einzuladen“, meint der Vorsitzende … Weiterlesen

7. Juni 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Roter Mohn, warum welkst du denn schon?

Roter Mohn, warum welkst du denn schon?

Ein kleiner kultureller Rückblick aus aktuellem Anlass Wer in diesen Tagen einen Spaziergang an den Emscherauen macht, in die Vorgärten schaut oder auch an Feldern und Wiesen vorbei kommt, kann sich an dem blühenden Mohn erfreuen, der jahrelang verschwunden schien … Weiterlesen

27. Mai 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Jetzt mähen sie wieder – der Mengeder Heimatwald erhält seinen Frühjahrscut 

Jetzt mähen sie wieder – der Mengeder Heimatwald erhält seinen Frühjahrscut 

Das Grünflächenamt delegiert den Rasenschnitt auf die wollespendenen Vierbeiner. Sie sind die geräuschärmsten Rasenmäher der Welt. Umweltverträglich sind sie auf jeden Fall, auch das Prädikat „Öko“ oder „Bio“ haben sie verdient. Sie würden sogar völlig geräuschlos arbeiten, wenn sie nicht … Weiterlesen